Home  |   Suche  |   Sitemap  |   Impressum  |   Kontakt  |   English Version
Willkommen bei der Schweisfurth-Stiftung
   
Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende
Offizielles Projekt der UN-Weltdekade
Aktuelle News

„Geld, Gewissen und Banken – Bankgeschäft wird von Menschen gestaltet“
Podiumsdiskussion mit Franz-Theo Gottwald im Rahmen der Fair Finance Week Frankfurt,
17.-12. November 2014




Karl Peter Sprinkart, Franz-Theo Gottwald (2013): "Fair Finance. Das Kapital der Zukunft". Herbig, ISBN-10: 3776627166.
Mutiger Journalismus: 5. Salus-Medienpreis verliehen
Naturarzneimittel-Hersteller würdigt Autoreneinsatz für die ökologische Landwirtschaft und gegen Agrar-Gentechnik





Stifter Otto Greither (M.) mit Festredner Prof. Dr. Franz-Theo Gottwald (3.v.r.) und den Preisträgern Jan Grossarth, Franz Kotteder, Birgit Lutz, Andreas Rummel und Daniel Hertwig (v.l.n.r.).
Prof. Dr. Franz-Theo Gottwald zum Vorsitzenden der „Verbraucherkommission Bayern“ gewählt
Expertengremium als Impulsgeber für Verbraucherpolitik und Verbraucherschutz vorgestellt





Verbraucherschutzministerin Ulrike Scharf (Mitte) stellt den neuen Vorsitz der Verbraucherkommission Bayern vor: 1. Vorsitzender Prof. Dr. Franz-Theo Gottwald und stellvertretende Vorsitzende Frau Prof. Dr. Mirjam Jaquemoth. Bildquelle: Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz
Buchvorstellung: „Seelenruhe. Philosophisch zur inneren Mitte finden“
Veranstaltung mit Autor Johannes B. Bucej, 29. Oktober 2014 in der Schweisfurth-Stiftung




Johannes B. Bucej (2014): „Seelenruhe – Philosophisch zur Inneren Mitte finden“. München, Riemann Verlag. ISBN 978-3-570-50169-6, 256 Seiten. Auch als ebook.
Leben als normierte Ware - Warum Bioökonomie ein Irrweg ist
Dr. Alexandra Hildebrand im Gespräch mit Prof. Franz-Theo Gottwald über das im Suhrkamp Verlag 2014 erschienene Buch "Irrweg Bioökonomie. Kritik an einem totalitären Ansatz." Huffington Post, 25. September 2014.

>>> Hier online lesen.





Ein „Prosit“ für Tierfreundlichkeit:
Bio-Restaurant „Birnis“ in Neuötting erhält Tierschutzkochmütze
Frische, regional und natürlich biologische Köstlichkeiten serviert das Bio-Restaurant Birnis in Neuötting. Am Freitag, den 19.09.2014 wurde das erst 2010 eröffnete Lokal mit der Tierschutzkochmütze des Projekts „Tierschutz auf dem Teller“ ausgezeichnet.

Proj...




Foto unten, li.: Isabel Boergen, Projektleitung Tierschutz auf dem Teller, re.: Christian Birnkammer, Birnis ©Stefan Wenzl, Altöttinger Wochenblatt.

Heidschnucken & Co: Plädoyer für die nachhaltige Grünlandwirtschaft
Interview mit Dr. Anita Idel bei Springer Online




Grünlandbeweidung ist wichtig für die Bodenfruchtbarkeit, nicht nur auf der Heide © Jean-Claude Poffet / pixelio.de
"Irrweg Bioökonomie" in ZDF-Aspekte
Das TV-Magazin mit einem kritischen Beitrag zum Thema Bioökonomie, in der Ausstrahlung vom 08.08.2014




Eine kritische Stellungnahme zur industriellen und politischen Be- und Ausnutzung der Natur: "Irrweg Bioökonomie" von Franz-Theo Gottwald und Anita Krätzer, am 08. August auch im TV-Beitrag von ZDF-Aspekte.
UN-Aktionstage „Bildung für nachhaltige Entwicklung“
29.09.-12.11.2014: Jeder kann mitmachen – jetzt Projekte melden!




"Bildung für nachhaltige Entwicklung": Das offizielle Logo der 2005 ausgerufenen UN-Dekade
Online-Videotipp: „Deutschlands Ferkelfabriken“
Reportage des „Ersten“ über deutsche Ferkelzuchtbetriebe




oben: Abgemagertes Tier, unten: Massentierhaltung im Ferkelbetrieb © SWR

1 2 weiter


Druckversion 


  News-Archiv

  Newsletter-Archiv


Newsletter-Abonnement

Mit unserem Newsletter können Sie sich ausführlich über unsere Veranstaltungen und Stiftungsaktivitäten informieren.

 


Anmeldung

Ihr Name:


E-Mail-Adresse:



Newsletter empfangen als:
HTML-Mail
Text-Mail



Klicken Sie hier, um ein bestehendes Abonnement zu bearbeiten oder zu beenden.


    Nach oben