Home  |   Suche  |   Sitemap  |   Impressum  |   Kontakt  |   English Version
Willkommen bei der Schweisfurth-Stiftung
   
Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende
Offizielles Projekt der UN-Weltdekade
Aktuelle News

„Gesund essen – ein Leben lang“
Schwerpunktthemen „Kinderernährung“ und „Sensorik“ bei den Bayerischen Ernährungstagen 2015, vom 13.-28. Juni




Die Bayerischen Ernährungstage 2015 stehen vor der Tür, mit Mitmachaktionen rund um das Thema "Kinderernährung" für Kinder und Eltern in ganz Bayern
„Einfach mitgemacht!“
Jeder kann nachhaltig sein: Europäische Nachhaltigkeitswoche vom 30.05. bis 05.06.2015




Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit zum Mitmachen, vom 30.05.-05.06.2015
Lese-Tipp: Das sechste Sterben – Wie der Mensch Naturgeschichte schreibt
Wissenschaftsautorin Elizabeth Kolbert erhält Pulitzer Prize für ihr Sachbuch zum Massenausterben der Neuzeit





„Das sechste Sterben“ von Elizabeth Kolbert, erschienen bei Suhrkamp.
Jetzt bewerben: 3. Runde „Forschungspreis Bio-Lebensmittelwirtschaft“
Bereits zum dritten Mal wird 2016 der Forschungspreis Bio-Lebensmittelwirtschaft (FoBiLe) vergeben, für Bachelor und Masterarbeiten sowie Dissertationen zu ökologischen Themen und Aspekten der Nachhaltigkeit. Ab sofort bis zum 15.10.2015 können sich Studenten und Doktoranden darum bewerben. D...




Zum 3. Mal wird 2016 der "FoBiLe" vergeben - Bewerbungen ab jetzt bis zum 15.10.2015
Werkstatt N-Publikumspreis: EcoCrowd ist die No. 1!
EcoCrowd, die Crowd-Funding Plattform der Deutschen Umweltstiftung ist der offizielle Werkstatt N-Publikumsliebling 2015. Mit 10.208 Klicks gewann die Plattform den vom Rat für Nachhaltige Entwicklung ausgeschriebenen Preis vor den Werkstatt N-Projekten ...




EcoCrowd erhält den Werkstatt N-Publikumspreis des Rates für Nachhaltige Entwicklung

TV-Tipp: „Vom Wurstkönig zum Bio-Pionier“
Karl Ludwig Schweisfurth in der „Doku am Freitag“ des WDR, 19. Juni 2015




Gemeinsam lebt sich's besser: Stiftungsgründer Karl Ludwig Schweisfurth geht auch heute noch neue Wege, hier mit der symbiotischen Landwirtschaft


„Hier ist BIO auch REGIONAL und FAIR“
Kommunikationskampagne des BioFairVereins für regionale Öko-Projekte




Nachmachen erlaubt: Der BioFairVerein startet eine Kommunikationskampagne für Öko-Projekte mit regionaler Wertschöpfung.
Online-Videotipp: „Deutschlands Ferkelfabriken“
Reportage des „Ersten“ über deutsche Ferkelzuchtbetriebe




oben: Abgemagertes Tier, unten: Massentierhaltung im Ferkelbetrieb © SWR

Buchtipp: "Irrweg Bioökonomie. Kritik an einem totalitären Ansatz."
von Dr. Anita Krätzer und Prof. Dr. Franz-Theo Gottwald




Franz-Theo Gottwald, Anita Krätzer: "Irrweg Bioökonomie. Kritik an einem totalitären Ansatz." Suhrkamp Verlag, Edition unseld 51. 175 Seiten, 14.- Euro. ISBN: 978-3-518-26051-7. Auch als ebook.
Brez'n drehen und Würste stopfen: Kurse in der Herrmannsdorfer HANDWERKSTATT
Handwerkliches Kursangebot rund um die Bio-Lebensmittelfertigung





Brot backen, Würste stopfen, Semmeln drehen: Liebhaber des guten ökologischen Essens sind aktiv in der HANDWERKSTATT der Herrmannsdorfer Landwerkstätten



Druckversion 


  News-Archiv

  Newsletter-Archiv


Newsletter-Abonnement

Mit unserem Newsletter können Sie sich ausführlich über unsere Veranstaltungen und Stiftungsaktivitäten informieren.

 


Anmeldung

Ihr Name:


E-Mail-Adresse:



Newsletter empfangen als:
HTML-Mail
Text-Mail



Klicken Sie hier, um ein bestehendes Abonnement zu bearbeiten oder zu beenden.


    Nach oben