Home  |   Suche  |   Sitemap  |   Impressum  |   Kontakt  |   English Version
Willkommen bei der Schweisfurth-Stiftung
   
Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende
Offizielles Projekt der UN-Weltdekade
Agrar-Kultur

Die Schweisfurth-Stiftung setzt sich für innovative Ansätze im Ernährungssektor ein, die für eine nachhaltige Agrar-Kultur zukunftsweisend sind.

Eine ökologisch und sozial verträgliche Agrar- und Ernährungskultur strahlt in alle Lebens- und Wirtschaftsbereiche aus. Zukunftsfähig sind kulturell begründete, ökonomisch lohnende, standortangepasste und regionale Entwicklungen des Agrar- und Ernährungssystems.

 

In Veranstaltungen, Vorträgen und intensiver Projektarbeit möchten wir der fortschreitenden Entfremdung des Verbrauchers zur Land- und Lebensmittelwirtschaft entgegenwirken. Statt industrieller Massenware, die unter sozial und ökologisch unverträglichen Bedingungen produziert werden, gilt es, wieder zu wohlschmeckenden, gesunden und nachhaltig hergestellten Lebens-Mitteln (zurück) zu finden.

 

Konzeptioneller Hintergrund der Stiftungstätigkeit ist ein Leitbild für eine nachhaltige, ökosoziale Agrar- und Ernährungskultur, das die zentralen Bedingungen und konkreten Lösungsansätze für eine zukunftsweisende Entwicklung benennt.

 


Druckversion 


Agrarkultur und Ökologischer Wohlstand
Leitbild Agrar- und Ernährungskultur
Buchreihe Agrarkultur im 21. Jahrhundert
European Network for Eco Agro-Culture (ENEAC)
Stiftungsaktivitäten
Literatur zum Thema

    Nach oben